Am zweitletzten Spieltage stehen den Teams vom TTC noch einige schwere Spiele ins Haus. Das Landesligateam (15:17), dass gesichert im hinteren Mittelfeld steht, muss zur abstiegsgefährdeten TSG Leutkirch (8:24). Bis auf den verhinderten Marcel Kunkel, der durch Patrick Männel ersetzt wird, sind alle Mann an Bord und einer Wiederholung des Vorrundenerfolges sollte nichts im Wege sehen.

Die zweite Mannschaft (14:16) muss am Wochenende gleich zwei Spiele austragen. Am Samstagnachmittag geht es zuerst um 15 Uhr in der Prassberghalle gegen den Tabellendritten Kau (25:7), der noch den Relegationsplatz anstrebt. In Bestbesetzung muss das Team am Sonntagnachmittag um 14 Uhr nach Waldsee (9:23), wo man beide Punkte entführen möchte. Wangen III (21:15) muss um 15:30 Uhr in der Kreisliga A in Weiler II (18:18) an die Tische gehen und will den Aufwind des letzten Sieges mitnehmen. Das Meisterstück in der Kreisliga D könnte Wangen IV (28:2) beim Tabellenzweiten Kisslegg IV (24:4) um 19:30 Uhr vollenden. Dazu bedarf es zumindest einer Punkteteilung im diesem letzen Spiel.